Kostenloses eBook zum Thema Einbruchschutz und Prävention

Kostenloses eBook zum Thema Einbruchschutz und Prävention

Das eBook ist eine gemeinschaftliche Publikation der Baufi24.de und der Initiative "Nicht bei mir!"

Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden ist für jeden Hausbesitzer oder Mieter ein traumatisches Erlebnis. Viel zu häufig gelangen die Diebe auf einfachste Weise in das Zielobjekt: Sie benötigen nur wenig Werkzeug und Zeit, um in die meisten Wohnungen zu gelangen. Doch was kann man tun, um es Einbrechern möglichst schwer zu machen?

Pressespiegel der ME Sicherheit GmbH zur Entwicklung der Einbruchstatistik 2015

10 Prozent mehr Wohnungseinbrüche in 2015 – neuer Höchststand der letzten 23 Jahre!

Die negative Tendenz der Wohnungseinbrüche aus den vergangenen Jahre setzte sich 2015 einmal mehr fort und erreichte mit 167.136 registrierten Fällen* einen Höchststand, wie man ihn zuletzt vor 23 Jahren verzeichnete.

ABUS COWM300 bester Gasmelder 2015

ABUS COWM300 bester Gasmelder 2015

Mit der Testnote 1,1 lag der Kohlenmonoxid-Melder von ABUS an der Spitze. Er überzeugte die Experten in Sachen Funktion, Komfort und Preis-/Leistungsverhältnis.

Hauseigentümer erhalten 30-Millionen-Zuschuss zur Einbruchsicherung.

Jetzt in den Schutz Ihres Eigenheimes investieren und mit der ME Sicherheit GmbH sparen! Der Bund will den Schutz gegen Einbrüche in Häuser und Wohnungen stärker fördern. Dafür hat der Haushaltsausschuss nun für das laufende und die beiden nächsten Jahre jeweils zehn Millionen Euro bereitgestellt.

KfW fördert Maßnahmen zum Einbruchschutz

Mit 102.000 Wohnungseinbrüchen hat das Jahr 2014 erneuten Rekordstand erreicht. Mit rund 300 Einbrüchen je 100.000 Einwohner liegt Nordrhein-Westfalen damit gleich hinter Bremen, Hamburg und Berlin.